Atme dich gesund

Das Atmen ist der lebenswichtigste Prozess in unserem Leben und doch schenken wir der Atmung kaum unsere Aufmerksamkeit. In der atemlosen Zeit in der wir Leben vergessen wir oft das Wichtigste.  Wir Atmen flach und nur im oberen Brustbereich. Die Sauerstoffzufuhr ist eingeschränkt und die Organe werden unzureichend versorgt. Müdigkeit und Erschöpfung sind die Folgen.

Daher ist es wichtig, dass wir uns Zeit nehmen zum Entspannen und  Regenieren. Atem bedeutet Leben. Durch tiefes und kräftigendes Atmen in den Bauraum reichern wir unser Blut mit Sauerestoff und Prana (Lebensenergie) an. Unser Leben fühlt sich reicher und erfüllter an. Stress wird durch bewusstes Atmen abgebaut und der Geist kommt zur Ruhe.

Yoga hilft uns, durch verschiedene Atmentechniken zurück zu einer natürlichen Atmung zu finden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.